Erste Seereise mit KS

Ein Segeltörn in den Süden, der zur Rundreise wird.
Die Erwartungen waren groß. Nach sieben Jahren mit Blue Whale auf dem Bodensee wollten wir (das heißt ich) das Mittelmeer er-kunden. Der erste Segeltörn mit KS hat nebst wunderschönen prägenden Erlebnissen auch viel Verdruss gebracht.
Geplant war, noch vor der Sommerhitze die Küste Kroatiens bis zur Insel Vis zu durchkreuzen, um dann die Überfahrt zum Tremiti Archipel (ITA) zu wagen. In einem der italienischen Marinas die Blue Whale zu „parkieren“ und die Provinz Apulien mit einem Miet-wagen zu erforschen. Anschliessend wäre KS mit der ÖV in die Schweiz zurückgereist. Idee, die Hitze der Sommermonate ist in der Schweiz moderater wie im Süden. Welch ein Trugschluss für das Jahr 2018! Ich wäre dann wieder nach Kroatien gesegelt, um einen lieben Freund und Mitsegler zu treffen. Zusammen wollten wir bis nach Korfu (GRE) runterfahren. Es sollte alles anders kommen!       Bild unten; Die berühmte blaue Stunde! Die gesamte Odyssee verharrte weiter unter einem ungünstigen Stern. Die Vorbereitungen in Koper waren schon alles andere als Optimal gelaufen. Endlich konnte die erste Seereise am 16. Mai in Angriff genommen werden. Der Törnbeschrieb wurde auf drei er-eignisreiche Hauptetappen aufgeteilt und kann in unterstehender Legende angeklickt werden.
Im Rückblick erscheint mir wichtig,dass wir trotz zahlreicher Rück-schläge den Optimismus nicht verloren haben. Dieses war ja erst unsere erste Saison im Mittelmeer und so mussten wir das Erlebte verarbeiten, die Lehren daraus ziehen und vor allem hoffen, in die Gunst der Götter aufzusteigen um den wohlwollenden Stern zu finden.

Blue Whale einsam in der Bucht von Podkujni auf Unije

LEGENDE & LINKS ZU ETAPPEN
Nachstehend die vier Etappen-Beschriebe welche mit einem Klick geöffnet werden. Ein Blättern innerhalb der Berichte ist möglich.

02.06. Etappe 1 Marina Koper (SVN) – Marina Vedura (HRV)   LINK
18.06. Etappe 2 Vedura – Marina Tribunj (Festland)                LINK
19.06. Etappe 3 Tribunj – Drvenik – Vis – Milna – Vodice         LINK
29.06. Etappe 4 Vodice (HRV) – Marina Koper (SVN)               LINK

Die Bildergalerie über diesen Segeltörn kann unter
Erste Seereise mit KS, SVN -HRV, Mai & Juni
eingesehen werden.

Hinweis;
Erläuterung des Begriffes (Klick) „Blaue Stunde“, welcher unter Seglern und Naturfreunden nicht unbekannt ist.

<Back to Logbuch>                <Back to Törnberichte 2018>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.